Top-test

Zwei Waldorferzieherinnen, eine Erzieherin und eine Erzieherin in Ausbildung betreuen unsere 25 Kindergartenkinder im Alter von ca. 3 Jahren bis zur Einschulung.

In unserem großen naturnahen Garten erleben die Kinder jeden Tag bei Wind und Wetter unterschiedlichste Sinneserlebnisse und eine lebendige Wahrnehmung der Natur. Die täglichen Arbeiten in Haus und Garten bieten den Kindern ein großes Tätigkeitsfeld für die praktische und lebensnahe Entwicklung vielfältiger Kompetenzen. Der feste Rhythmus von Tages-, Wochen- und Jahresverlauf, die Gestaltung der Jahresfeste und liebevolle Zuwendung geben den Kindern dabei Geborgenheit und Vertrauen. Lieder, Reime und kleine Geschichten begleiten uns über den Tag und wecken die Freude an der Sprache.

Jeden Tag gibt es ein gesundes, mit den Kindern zubereitetes vollwertiges Bio-Frühstück und ein gesundes, von unserer Köchin frisch gekochtes, vollwertiges Mittagessen in Bio-Qualität. Gegessen wird gemeinsam und in gemütlicher Runde am liebevoll gedeckten Tisch.

Vor allem Achtsamkeit im sozialen Miteinander und eine enge Zusammenarbeit von Erzieherinnen und Eltern für eine optimale Entwicklung jedes einzelnen Kindes sind uns ein besonderes Anliegen.

                                                               >>> Freie Plätze? Info & Kontakt: 04242-7857097 <<< 

       kindergarten01

Unser Betreuungsangebot:

Frühdienst: 7.30-8 Uhr

4 Stunden Betreuung am Vormittag: 8-12 Uhr

+ nur Mittagessen: Abholzeit um 12.45 Uhr

2,5 Stunden Nachmittagsbetreuung: 12-14.30 Uhr inkl. Mittagessen und Mittagsruhe

 

Waldorfkindergartenzeit ist Vorbereitung auf die Schule

Durch die Förderung von Bewegungs- und Sprachfreudigkeit, ganzheitliche Anregung der Sinne und phantasievolles Spiel erwerben die Kinder Basiskompetenzen, die Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung und für den zukünftigen Lebensweg notwendig sind. Das freie Spiel - drinnen und draußen - ist uns daher ein besonderes Anliegen.

Im letzten Kindergartenjahr finden bei uns besondere Schulkindervorbereitungen statt.

 

kindergarten03Betreuungskosten Kindergartengruppe

Für Kinder im Alter ab 3 Jahren wird kein Betreuungsentgelt erhoben.

Mit einem freiwilligen monatlichen Förderbeitrag für besondere Anschaffungen können Sie unseren Kindergarten unterstützen: Hiermit werden z. B. Anschaffungen und Instandhaltungen für die Gruppenräume und den Garten ermöglicht, die nicht durch die monatlichen kommunalen Zuschüsse und Elternbeiträge gedeckt sind.

20 Euro für Frühstück und 65 Euro für Mittagessen sind jedoch zu zahlen.

Wir würden es begrüßen, wenn Sie als Kindergarteneltern dem Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik in Barrien e. V. beitreten. Spenden sind herzlich willkommen!

kindergarten04Anmeldung

Unsere Anmeldeformulare finden Sie unter Downloads.

Rufen Sie uns gerne an, damit wir einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren können: Telefon 04242/7857097 (AB).

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, mailen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten, wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen. Unsere E-Mail-Adresse ist Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Termine